Realschule Trostberg - Schulleben & Schulforum

"Konflikte brauchen nicht zwingend einen Konsens, aber immer einen Dialog."

(Helmut Glaßl)

 

Streitschlichter an der Realschule Trostberg

WARUM Streitschlichter?
In der Schule treffen viele verschiedene Menschen aufeinander und es entstehen Konflikte, deren Lösung für eine harmonische Schulgemeinschaft nötig ist. Die Bereitschaft, Konflikte zu lösen, ist ein wichtiger Schritt im Prozess des Erwachsenwerdens, fällt aber nicht immer leicht. Deshalb werden streitende Schüler an der Realschule Trostberg von den Streitschlichtern unterstützt.

WER sind die Streitschlichter?
Jede(r) interessierte Schüler(in) aus den Klassen 7-10 kann Streitschlichter(in) werden! Momentan bestehen die Streitschlichter aus fünf Schüler/innen aus zwei 10. Klassen.

WIE läuft die Streitschlichtung ab?
Nach einer halbjährigen Ausbildung helfen die Streitschlichter an zwei Wochentagen in der Pause bei der Lösung von Konflikten zwischen Schülern. Die Schlichtung findet dabei ohne Lehrkräfte im Streitschlichter-Raum statt. Die Streitschlichter behandeln die Konfliktfälle vertraulich, sind objektiv und helfen den beiden Streitenden, selbst eine Lösung zu finden.

Auch nach der halbjährlichen Ausbildung treffen sich die Streitschlichter regelmäßig zu Nachbesprechungen, Weiterbildungen und Übungen.

streitschlichter realschule trostberg

Die Streitschlichter im Schuljahr 2021/ 22 im Streitschlichter-Raum.

 

Ansprechpartner für die Streitschlichter ist Frau Wagensonner.